März 2015

Paris – from Cairo with love

JoHempel_201503_impressionen_Paris_DSCF2402

A quick move from Paris to Cairo and from Cairo back to Paris on visuals

Paris, city of lo…. people peeing in the metro…

Had to mention this, sorry. It was astonishing how secure it was to just pee on the metro platform. Not me, the indigines.

The french… I know they speak english… I have heared it! They did it to me:) And the city is tres cool. The sidewalks are super clean to roll and well, it has been a pleasure to come back after 15 years.

Take a ride.

I compare Paris to Cairo now….  stupid idea…it is like comparing fish with meat… to start: paris was grey/blue, cairo is yellow/brown………….

27h with Monkey Bizness- Videonale -and some

JoHempel_201503_Veranstaltung_Videonale_MonkeyBiz_TownshipDSCF2050

A shorter timetravel this is, only two weeks

 

Two weeks since a wonderfull friday filled with videonale, art and monkey bizness.

Monkey got 10, videonale 15 and we got smiling with our friend Amado Alfadni from cairo.

The kuenstlerforum did and does show the world of sitting standing, flying,… in a supreme mix of fotos. In the Fabrik45 videoartists gathered for the opening and have been filled with gin and music just right to continue with Nosliw giving us some tunes on the township.

And the township has been filled up…. the crew got super busy and we all kept on smiling till the early morning.

 

Frankenbad Platz – back to the Galadinner

201209_Veranstaltung_GalaDinner_Frankenbad_Bonn_DSC_2163 Kopie

Zurück zum Frankenbad Platz, mit einer Zeitreise nach 2012

Das säubern von Festplatten bringt einem schöne Zeitreisen und plötzlich steht man vor dem zweiten Dinner am Frankenbad Platz. Oktober 2012

Jenes bei dem die Uniformen sagten „Tische verboten“ und schon saß man auf dem Boden. Das war ein wunderbarer Abend. Woher zur Hölle kam eigentlich diese Plastikfolien-Spiel-Skulptur.

Und…. gibt es dieses Jahr mal wieder ein wunderbares Essen am Frankenbadplatz…wäre dann wohl Nr. 4… Nr. 3 war  Orient. Vieleicht jetzt ein Geddo Dinner mit Pitbulls, Kapuzen und legalem Glückspiel,…was dann wohl die Uniform sagen würde…?

Das Jahr ist noch jung.

Bon Voyage

Germanys biggest Halfpipe

201503_skate_Sascha-Frider_Halfpipe_Rheinaue_DSC_6266

Boy…we tend to forget that Germanys biggest halfpipe is in…..Bonn

And it is very likly even Germany oldest still existing halfpipe.

with spring and summer coming there is going to be a lot of skating, bmx and inline again, this few images are just a preview. Come by enjoy the Rheinaue and riding.

check also the project beton fuer bonn

There should be finaly a street beton skatepark in Bonn….we wish, we want, we think is good.

Des Friedenspanzer S letzte Reise

201503_Impressionen_LastdayofFriedens-Panzer_Bonn_DSC_6157 Kopie

Panzer des Friendens – Friendenspanzer  ist eigentlich eh ein Unwort, wie Siegfried, Frieden durch Sieg.

Unseren Rosenmontagspanzer Friedenspanzer zu nennen verdient eine Eingenohrfeige. Autsch.
Es war der Panzer „Frieden made in Germany“.

Wiedermal heisst es: nicht vergessen, wir machen uns schön Gedanken in diesem Land wo unsere Soldaten töten, doch wo unsere Exporte töten, hach wen interessiert das schon.

Und wie der Frieden den deutsche Waffen überall in der Welt schaffen, so war unser Panzer kaum von Dauer.

Und so machte er eine letzte ausserkarnevalistische Fahrt, plazierte sich schön prägnant
und ging dann in den Kreislauf der Dinge über. Es war eine richtig gute Abrüstung.

Zum Glück können wir hier in Almania auch schön recyceln.

und wer mal schnuppern will was deutsche Rüstung so macht,..einfach mal zu Wickipedia

es ist ja nicht so als wenn alles ganz heimlich passiert.